TSU0125 – Jahresbilanz

Gelesen: Thomae, Stelling, Stermann, Lüscher, Zeh, Heiss.

Die Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe (unter anderem): “Momente der Klarheit” von Jackie Thomae, erschienen im Hanser Verlag. “Fürsorge” von Anke Stelling, Verbrecher Verlag. “Der Junge bekommt das Gute zuletzt” von Dirk Stermann, Rowohlt Hundert Augen. “Kraft” von Jonas Lüscher im Verlag C.H. Beck, von dem ich “Der Frühling der Barbaren” sehr mochte, diesen Roman aber genauso schlimm finde wie Kämmerlings in der Welt. Außerdem “Unterleuten” von Juli Zeh, Luchterhand Verlag, “Der Club” von Takis Würger, erschienen bei Kein und Aber, und “Rimini”, Kiepenheuer und Witsch, von Sonja Heiss. Wer die Klagenfurt-Gastfolgen von mir nachhören möchte: Man findet sie hier und hier.